Strafrecht in Borken (Hessen)

Ergebnisse 1 bis 10 von 97
Anwälte
  1. Michael Kreutzmann Rechtsanwalt

    Bahnhofstraße 72
    34582 Borken (Hessen)

  2. Gerrit Hofmann Rechtsanwalt

    Arbeitsrecht, Miet- und Pachtrecht, Nachbarrecht, OWi-Recht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht

    Bommerweg 9
    34582 Borken (Hessen)

  3. Klaus Hoffmann Rechtsanwalt

    Bommerweg 12
    34582 Borken (Hessen)

  4. Dr. Laabs und Hofmann Kanzlei

    Bommerweg 9
    34582 Borken (Hessen)

Rechtstipps

  1. Rechtsprechungsübersicht Strafrecht
    Rechtsprechungsübersicht Strafrecht
    +++ Betrug, § 263 StGB +++ Konkludente Täuschung durch Vorspiegeln eines ernsthaften Kommunikationsanliegens +++ Stoffgleichheit +++ Sachverhalt (verändert): T und O...
  2. Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen in Hessen bestätigt
    Kopftuchverbot für Rechtsreferendarinnen in Hessen bestätigt
    Wir hatten schon mehrmals über das Tragen von Kopftüchern in öffentlichen Ämtern berichtet. Nun hat sich der Verwaltungsgerichtshof Kassel - Az.: 1 B 1056/17 - mit dem...
  3. Rechtsprechungsübersicht Strafrecht (1)
    Rechtsprechungsübersicht Strafrecht (1)
    +++ Beihilfe durch Unterlassen, § 27 StGB +++ Garantenstellung aus Ingerenz, § 13 StGB +++ Sachverhalt (vereinfacht): A ließ sich von einer ihm nicht näher bekannten...
  4. Reichweite und Grenzen der Notwehr?
    Reichweite und Grenzen der Notwehr?
    +++ Notwehr, § 32 StGB +++ Verteidigungswille +++ Erforderlichkeit der Notwehrhandlung +++ Notwehrexzess +++ Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr, § 315b StGB...
  5. Durchsuchung beim Berufsgeheimnisträger -- wann verhältnismäßig?
    Durchsuchung beim Berufsgeheimnisträger -- wann verhältnismäßig?
    +++ Rechtsschutz gegen strafprozessuale Zwangsmaßnahmen +++ Beschwerde, § 304 StPO +++ Durchsuchung gem. § 103 I StPO +++ Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, § 160a II StPO...

Lexikonartikel

  1. Youtube-Sperre verstößt gegen Menschenrechte
    Gegenwärtige Gefahr
    Dies ist ein Zustand, dessen Weiterentwicklung den Eintritt oder die Intensivierung eines Schadens ernstlich befürchten lässt, sofern nicht alsbald Abwehrmaßnahmen...