eBay-Recht in München

Ergebnisse 1 bis 10 von 41
Anwälte
  1. Moritz Graßinger Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Familienrecht

    Fürstenfelder Str. 13
    80331 München (Altstadt-Lehel)

  2. Gabriele Koch Rechtsanwältin

    Ehe- und Familienrecht, Internet- und Computerstrafrecht, Kaufrecht, Kündigungsschutzrecht, Lebenspartnerschaftsrecht, Miet- u. Wohnungseigentumsrecht, Recht bei eBay

    Großfriedrichsburger Str. 13
    81827 München (Bezirksteil Waldtrudering)

  3. Klaus-Peter Nadler Rechtsanwalt

    Allgemeines Zivilrecht, Arbeitsrecht, Beamtenrecht, Ehe- und Familienrecht, Erbrecht, Miet- u. Wohnungseigentumsrecht, Recht bei eBay

    Notburgastr. 5
    80639 München (Bezirksteil Nymphenburg)

  4. Kzl. Diep Rechtsanwälte Kanzlei

    Kaiserplatz 7
    80803 München (Bezirksteil Schwabing-Ost)

  5. Kzl. Kühnel Rechtsanwälte Kanzlei

    Ottostr. 3
    80333 München (Stadtbezirk 03 Maxvorstadt)

  6. Godehard Diep Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Informationstechnologierecht

    Kaiserplatz 7
    80803 München (Bezirksteil Schwabing-Ost)

Rechtstipps

  1. Schadensersatz wegen einer vorzeitig abgebrochenen eBay-Auktion
    Schadensersatz wegen einer vorzeitig abgebrochenen eBay-Auktion
    Der BGH präzisiert seine Rechtsprechung zum Abbruch von eBay-Auktionen - höchst examensrelevant: Der BGH - Az. VIII ZR 284/14 - hat entschieden, dass das Angebot eines...
  2. Irrt sich der eBay-Verkäufer, so ist das Angebot schon nicht bindend; und das auch ohne Anfechtung!
    Irrt sich der eBay-Verkäufer, so ist das Angebot schon nicht bindend; und das auch ohne Anfechtung!
    +++ Kaufvertrag über eBay-Versteigerung +++ Irrtum des Verkäufers +++ Rücknahme des Angebots +++ eBay-AGB +++ §§ 191, 121, 133, 157, 280 I, III, 281 I BGB +++ Sachverhalt...
  3. Vertragsverlängerung ohne neues Handy
    Vertragsverlängerung ohne neues Handy
    Laufend das neueste Smartphone aufgrund eines abgeschlossenen Mobilfunkvertrages bekommen? - Nach dem AG München - Az.: 213 C 23672/15 - ergibt sich aus der Wendung "mit...
  4. BILD durfte Facebook-Kommentare veröffentlichen
    BILD durfte Facebook-Kommentare veröffentlichen
    Wie das LG München I - Az. 7 O 20028/15 - entschied, durfte die Bild-Zeitung Fotos und Kommentare von Facebook-Nutzern veröffentlichen, die gegen Flüchtlinge gehetzt...