Verkehrsrecht in Lage

Ergebnisse 1 bis 10 von 200
Anwälte
  1. Klaus Billerbeck Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Arbeitsrecht,Fachanwalt für Familienrecht

    Arbeitsrecht, Erbrecht, Familienrecht, Inkasso / Forderungseinzug, Verkehrsrecht

    Stauffenbergstr. 3-5
    32791 Lage (Kernstadt)

  2. Egon Penner Rechtsanwalt

    Arbeitsrecht, Baurecht, EDV-Recht, Forderungsmanagement, Internet- und Computerstrafrecht, Internetrecht, Kaufrecht

    Gerichtsstr. 1
    32791 Lage (Kernstadt)

  3. Dirk Seehaus Rechtsanwalt

    Haftpflichtrecht, OWi-Recht, Straf- und Strafverfahrensrecht, Verkehrsrecht, Verkehrsstrafrecht, Verkehrszivilrecht

    Lange Straße 63
    32791 Lage (Kernstadt)

  4. Johannes Salmen Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht,Fachanwalt für Strafrecht,Fachanwalt für Verkehrsrecht

    Leasingrecht, Mietrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Strafprozessrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Versicherungsrecht

    Gerichtsstr. 3
    32791 Lage (Kernstadt)

Rechtstipps

  1. Radweg entgegen der Fahrtrichtung genutzt - 1/3 Mitverschulden
    Radweg entgegen der Fahrtrichtung genutzt - 1/3 Mitverschulden
    Wie das OLG Hamm - Az.: 9 U 173/16 - entschied, können Fahrradfahrer, die entgegen der Fahrtrichtung auf dem Radweg fahren, einen Teil eines Unfallschadens selbst zu...
  2. BGH-Urteil zu Unfallschäden: Radfahrer haben auch ohne Helm vollen Anspruch auf Schadensersatz
    BGH-Urteil zu Unfallschäden: Radfahrer haben auch ohne Helm vollen Anspruch auf Schadensersatz
    Obwohl nach dem Gesetz keine Helmpflicht für Fahrradfahrer besteht, hat das OLG Schleswig bei Nichtragen eines Helms eine Mitschuld von 20% i.R.d. § 254 BGB angenommen....
  3. Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung
    Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung
    Nach einer aktuellen Entscheidung des OLG Celle verstößt die Benutzung von Blitzer-Apps auf einem Smartphone gegen die StVO. Ein Auto-Fahrer hatte zuvor eine Blitzer-App...

Lexikonartikel

  1. Youtube-Sperre verstößt gegen Menschenrechte
    Hilflose Lage
    Diese ist dann gegeben, wenn das Opfer erst durch das Im-Stich-Lassen der Gefahr ausgesetzt oder diese messbar erhöht wird. Seelenruhig: Fortsetzung Die einsame Gruppe...
  2. Youtube-Sperre verstößt gegen Menschenrechte
    Versetzen in eine hilflose Lage
    Dies liegt vor, wenn das Opfer unter dem bestimmenden Einfluss des Täters in eine Situation gebracht wird, in der es sich ohne fremde Hilfe nicht gegen Gefahren für sein...
  3. Youtube-Sperre verstößt gegen Menschenrechte
    Ausnutzung der Arg- und Wehrlosigkeit
    Der Täter nutzt die von ihm vorgefundene oder herbeigeführte Lage der Arg- und Wehrlosigkeit im Wege des listigen, hinterhältigen oder planmäßig-berechnenden Vorgehens...