Strafrecht in Bad Berleburg

Ergebnisse 1 bis 10 von 93
Anwälte
  1. RAe Schneider und Beer Kanzlei

    Im Herrengarten 7
    57319 Bad Berleburg (Raumland)

  2. Norbert Christian Wickel Rechtsanwalt

    Agrarrecht, Jagdrecht, Strafprozessrecht, Strafrecht, Verkehrszivilrecht, Wehrrecht

    Weidenhäuser Str. 4
    57319 Bad Berleburg (Weidenhausen)

  3. Frank Henk Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Arbeitsrecht

    Arbeitsrecht, Inkasso / Forderungseinzug, Insolvenzrecht, Sozialversicherungsrecht, Steuerrecht, Strafprozessrecht, Strafrecht

    Bahnhofstr. 1 a
    57319 Bad Berleburg (Raumland)

  4. Dr. Sabina Bald Rechtsanwältin
    Fachanwältin für Familienrecht

    Erbrecht, Familienrecht, Gesellschaftsrecht, Kaufrecht, Miet- und Pachtrecht, Mietrecht, Pachtrecht

    Bahnhofstr. 1 A
    57319 Bad Berleburg (Raumland)

  5. LL.M. Jochen Zumbroich Rechtsanwalt

    Weidenhäuser Str. 4
    57319 Bad Berleburg (Weidenhausen)

Rechtstipps

  1. Rechtsprechungsübersicht Strafrecht
    Rechtsprechungsübersicht Strafrecht
    +++ Betrug, § 263 StGB +++ Konkludente Täuschung durch Vorspiegeln eines ernsthaften Kommunikationsanliegens +++ Stoffgleichheit +++ Sachverhalt (verändert): T und O...
  2. Rechtsprechungsübersicht Strafrecht (1)
    Rechtsprechungsübersicht Strafrecht (1)
    +++ Beihilfe durch Unterlassen, § 27 StGB +++ Garantenstellung aus Ingerenz, § 13 StGB +++ Sachverhalt (vereinfacht): A ließ sich von einer ihm nicht näher bekannten...
  3. Anwalt erfindet Urteil für nervigen Mandanten
    Anwalt erfindet Urteil für nervigen Mandanten
    Im Referendariat lernt zwar jeder angehende Jurist, wie man ein Urteil verfasst, trotzdem sollte diese Aufgabe nur von Richtern übernommen werden: Ein Rechtsanwalt wurde...
  4. Erstes Urteil im „Examensklausur-Verkauf“-Skandal
    Erstes Urteil im „Examensklausur-Verkauf“-Skandal
    Nachdem Jörg L. wegen Weitergabe von Aufgaben und Lösungen zu Examensprüfungen verurteilt worden ist, folgen nun die Verurteilungen der Juristen, die seine Dienste in...
  5. Geschäftsmäßige Hilfe zum Suizid wird bestraft
    Geschäftsmäßige Hilfe zum Suizid wird bestraft
    Der Bundestag hat beschlossen, dass die geschäftsmäßige Sterbehilfe in Deutschland verboten wird. Mit bis zu drei Jahren Haft wird nun bestraft, wenn Vereine oder...