Straßenverkehrsstrafrecht in Berlin

Ergebnisse 1 bis 10 von 31
Anwälte
  1. Konstantin Stern Rechtsanwalt Rechtsanwalt

    Betäubungsmittelrecht, Bußgeldsachen, Jugendstrafrecht, Opfer/GewaltschutzR (Stalking), Ordnungswidrigkeitenrecht, Schmerzensgeldrecht, Sexualstrafverfahren

    Stralauer Platz 34
    10243 Berlin

  2. Funda Demirkan Rechtsanwältin Rechtsanwältin

    Ausländer-/Asylrecht, Familienrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Schadenersatzrecht, Strafrecht, Straßenverkehrsrecht, Straßenverkehrsstrafrecht

    Mehringdamm 81
    10965 Berlin

  3. André Rösler Rechtsanwalt Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Strafrecht

    Jugendstrafrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Sexualstrafverfahren, Strafrechtlicher Notdienst, Straßenverkehrsrecht, Straßenverkehrsstrafrecht, Verkehrsrecht

    Wilmersdorfer Straße 157
    10585 Berlin

  4. Armin Wolf Grabs Rechtsanwalt Rechtsanwalt

    AGB-Recht, Bußgeldsachen, Gewerblicher Rechtsschutz, Markenrecht, Ordnungswidrigkeitenrecht, Schadenersatzrecht, Straßenverkehrsrecht

    Windscheidstraße 19
    10627 Berlin

  5. Georg C. Schäfer Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Arbeitsrecht,Fachanwalt für Strafrecht

    Schloßstraße 26
    12163 Berlin (Steglitz)

  6. Wilhelm Seebach Rechtsanwalt

    Allgemeines Zivilrecht, Arbeitsrecht, Ehe- und Familienrecht, OWi-Recht, Verkehrsstrafrecht

    Siegfriedstr. 204
    10365 Berlin (Lichtenberg)

  7. Ellen Engel Rechtsanwältin

    Fasanenstraße 28
    10719 Berlin (Charlottenburg)

Rechtstipps

  1. Syrische Staatsbürgerschaft begründet noch keine Flüchtlingseigenschaft
    Syrische Staatsbürgerschaft begründet noch keine Flüchtlingseigenschaft
    Flieht ein syrischer Staatsangehöriger wegen des Bürgerkriegs in seiner Heimat, kann er nach einer Entscheidung des Oberverwaltungsgerichts Berlin-Brandenburg nur dann...
  2. Charlottenburger Weihnachtsmarkt: Schutz vor Terroranschlägen ist nicht Aufgabe des Veranstalters
    Charlottenburger Weihnachtsmarkt: Schutz vor Terroranschlägen ist nicht Aufgabe des Veranstalters
    Immer mehr Weihnachtsmärkte öffnen in diesen Tagen ihre Pforten. Auf vielen dieser Märkte entdeckt man Betonbarrieren, die einen Terroranschlag wie den am Berliner...
  3. Wärmedämmung darf Grundstücksgrenze nicht überschreiten
    Wärmedämmung darf Grundstücksgrenze nicht überschreiten
    Ein Grundstückseigentümer muss es auch dann nicht hinnehmen, dass sein Nachbar im Zuge einer Nachdämmung seines Gebäudes die Grundstücksgrenze mit der neuen Wärmedämmung...