Steuerrecht in Bergen

Ergebnisse 1 bis 10 von 18
Anwälte
  1. Horst Frenkler Rechtsanwalt

    Bahnhofstr. 50
    29303 Bergen

  2. Gerrit Kaupat Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Familienrecht

    Celler Str. 17
    29303 Bergen

Rechtstipps

  1. Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen
    Apple soll bis zu 13 Milliarden Euro Steuern nachzahlen
    Apple muss 13 Milliarden Dollar Steuerschulden an Irland zahlen - und Irland will gegen diesen Steuersegen klagen, wie kann das sein?! - Nach den EU-Beihilfevorschriften...
  2. Acht ehemalige Referendare angeklagt
    Acht ehemalige Referendare angeklagt
    Es hat sich etwas getan in dem Verfahren um die verkauften Examensklausuren in Niedersachsen: Nachdem der ehemalige Richter Jörg L., der die Lösungen gegen entsprechende...
  3. Erstes Urteil im „Examensklausur-Verkauf“-Skandal
    Erstes Urteil im „Examensklausur-Verkauf“-Skandal
    Nachdem Jörg L. wegen Weitergabe von Aufgaben und Lösungen zu Examensprüfungen verurteilt worden ist, folgen nun die Verurteilungen der Juristen, die seine Dienste in...
  4. Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung
    Benutzung von Blitzer-Apps auf Smartphones verstößt gegen die Straßenverkehrsordnung
    Nach einer aktuellen Entscheidung des OLG Celle verstößt die Benutzung von Blitzer-Apps auf einem Smartphone gegen die StVO. Ein Auto-Fahrer hatte zuvor eine Blitzer-App...
  5. Überschreibung eines Doppelbesteuerungsabkommens
    Überschreibung eines Doppelbesteuerungsabkommens
    Deutsche Gesetze dürfen nach einem Beschluss des Bundesverfassungsgerichts - Az.: 2 BvL 1/12 - völkerrechtlichen Verträgen widersprechen: Die Überschreibung eines...
  6. Schwerer Süden, leichter Norden? Vorurteil oder Fakt?
    Schwerer Süden, leichter Norden? Vorurteil oder Fakt?
    Nicht selten hat ein Studienplatzwechsel seine eigentliche Ursache darin, dass der Betroffene meint, in diesem oder jenem Bundesland sei das Staatsexamen einfacher zu...
  7. Einrede der Unverhältnismäßigkeit gem. § 439 III BGB auch noch nach vorprozessualer Erfüllungsverweigerung? Aber sicher!!!
    Einrede der Unverhältnismäßigkeit gem. § 439 III BGB auch noch nach vorprozessualer Erfüllungsverweigerung? Aber sicher!!!
    +++ Vorprozessuales Bestreiten eines Mangels +++ Verweigerung der Nacherfüllung wegen relativer Unverhältnismäßigkeit +++ § 439 I, III BGB +++ Sachverhalt (abgewandelt):...

Lexikonartikel

  1. Youtube-Sperre verstößt gegen Menschenrechte
    Gegenwärtig (326 StGB)
    Der Begriff ist hier weiter als beispielsweise bei § 32 StGB, er umfasst auch eine nicht unmittelbar bevorstehende Gefahr, wenn die Gefahr jederzeit als Dauergefahr in...