Bau und Architektenrecht in Buchen (Odenwald)

Ergebnisse 1 bis 10 von 49
Anwälte
  1. Prof. Dr. Ulrich Kaiser Rechtsanwalt
    Fachanwalt für Agrarrecht,Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht,Fachanwalt für Verwaltungsrecht

    Walldürner Str. 21
    74722 Buchen (Odenwald)

Rechtstipps

  1. Wärmedämmung darf Grundstücksgrenze nicht überschreiten
    Wärmedämmung darf Grundstücksgrenze nicht überschreiten
    Ein Grundstückseigentümer muss es auch dann nicht hinnehmen, dass sein Nachbar im Zuge einer Nachdämmung seines Gebäudes die Grundstücksgrenze mit der neuen Wärmedämmung...
  2. Werbeanlage in Friedhofsnähe zulässig
    Werbeanlage in Friedhofsnähe zulässig
    In der Nähe eines Friedhofs darf eine Werbeanlage jedenfalls dann errichtet werden, wenn diese aufgrund der baulichen Ausgestaltung vom Friedhofsgelände aus nicht...
  3. Schadensersatz nach Neubau auf Nachbargrundstück
    Schadensersatz nach Neubau auf Nachbargrundstück
    Die beim Tiefbau einhergehenden Vibrationsarbeiten führen vorhersehbar zur Gefahr von Versackungen, weshalb etwaige Schäden an Gebäuden in der Nachbarschaft zu ersetzen...
  4. Schädliche Auswirkungen eines geplanten Einkaufsmarktes
    Schädliche Auswirkungen eines geplanten Einkaufsmarktes
    Sofern die Errichtung eines großflächigen Einkaufsmarktes zu erheblichen Kaufkraftabflüssen führen würde, stellt dies schädliche Auswirkungen für den Versorgungsbereich...
  5. Pool & Garten
    Pool & Garten
    Im Sommer sehnen sich viele Menschen nach Abkühlung – da scheint ein Swimmingpool im eigenen Garten genau das Richtige zu sein. Für so ein Projekt sollten aber nicht nur...
  6. Zur Haftung des Reiseveranstalters für Zusatzleistungen am Urlaubsort
    Zur Haftung des Reiseveranstalters für Zusatzleistungen am Urlaubsort
    Die Kläger buchten bei der Beklagten eine Pauschalreise nach Bulgarien für den Sommer 2013. Am Urlaubsort erhielten sie von der Beklagten eine Begrüßungsmappe mit...
  7. Keine Grundbucheinsicht für Vorvoreigentümer eines Grundstücks
    Keine Grundbucheinsicht für Vorvoreigentümer eines Grundstücks
    Das für eine Grundbucheinsicht erforderliche „berechtigte Interesse“ liegt nach einer Entscheidung des Oberlandesgerichts Düsseldorf (I-3 Wx 149/15) nicht schon damit...
  8. Grundbuchfähigkeit des nicht rechtsfähigen Vereins  Zivilrecht
    Grundbuchfähigkeit des nicht rechtsfähigen Vereins Zivilrecht
    Die Grundbuchfähigkeit der GbR ist gesetzlich verankert, § 899a BGB, auch wenn diese Vorschrift nicht alle Probleme im Zusammenhang mit der Eintragung einer GbR löst....
  9. Erben eines Facebook-Accounts
    Erben eines Facebook-Accounts
    Nach einem Urteil des LG Berlin - 20 O 172/15 - können Eltern nach dem Tod ihres minderjährigen Kindes den Facebook-Account erben. Der Mutter war von Facebook zunächst...