Firmenwagenrechner

Immer wieder gerne genommen: Der Firmenwagen. Denn was gibt es Schöneres, als regelmäßig ein neues Auto zu bekommen, das mit einer unternehmensbezogenen Tankkarte versehen ist. Für das Finanzamt stellt die Überlassung eines Firmenwagens allerdings einen sogenannten geldwerten Vorteil dar, d.h. es wird ein fiktiver Gehaltszufluss angenommen. Dessen Höhe kann sich entweder nach der sogenannten 1%-Methode oder anhand der tatsächlichen Aufwendungen und einem Fahrtenbuch bestimmen lassen. Der Firmenwagenrechner bietet Ihnen die Möglichkeit, die monatliche und jährliche steuerliche Belastung schnell und zügig zu ermitteln.